Ökumene

Wir sind sehr froh und dankbar, dass in Westheim und Lingenfeld seit Jahren zwischen röm.kath. und ev. Christen eine enge und vertrauensvolle ökumenische Freundschaft herrscht.

Im Verlauf des Jahres gibt es immer wieder gemeinsame Angebote und Veranstaltungen. So feiern wir unsere Schulgottesdienste in ökumenischer Gemeinschaft. Auch die liturgischen Feiern zum Weltgebetstag der Frauen sowie die Advents- und Passionsandachten werden ökumenisch vorbereitet und durchgeführt. Unser 2001 gegründeter Kükengottesdienst findet seit einigen Jahren in ökumenischer Trägerschaft statt.

Das Projekt "EinAugenblick" war im Jahr 2014/15 ein herausragender Höhepunkt unseres ökumenischen Miteinanders, das Menschen aus beiden Gemeinden nachhaltig zusammengeführt hat.

Im Jahr 2020 fand mit dem Projekt "Wortschatz - Die Bibel neu entdecken" eine weitere große Veranstaltung statt. Die Herausforderungen rund um Corona (anderthalbjährige Planung, nach dem Eröffnungstag im März 2020 shutdown für 5 Monate, im August Neueröffnung und dann 4 Wochen restlos ausgebuchte Führungen) schweißten umso mehr zusammen.

Genauere Infos über unsere Kath. Schwestergemeinde und ihre Aktivitäten erhalten sie unter diesem LINK.

Ökumenische Aktion "EinAugenblick" 2015